Wintergarten Varieté

 

Ein einzigartiges Erlebnis im Wintergarten Varieté.

Dem Staunen gewidmet: Anspruchsvolle Varieté-Shows mit Akrobatik, Musik, Tanz und Live-Entertainment in einem einzigartigen Ambiente und mit stilvoller Gastronomie – das ist der Wintergarten Berlin. Mitten im Stadtzentrum Berlins – am Puls der Zeit – trifft sich die Welt im glamourösen Flair der Goldenen 20er Jahre. Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie haute Cuisine bei einer atemberaubenden Show. Und über Berlin Erlebnisse können Sie Ihren persönlichen exklusiven Transfer zum Wintergarten buchen.

 

 

Traumwelten unterm Sternenhimmel

Schon beim Eintritt in den Wintergarten Berlin werden Sie von der prächtigen Kulisse des Varietétheaters in eine andere Welt gezogen. Dunkler Samt, edles Holz und der einzigartige Sternenhimmel bilden eine Atmosphäre, wie Sie für die glamourösen 1920er Jahre bekannt war. Lassen Sie Ihren Alltag draußen vor der Tür und genießen Sie einen Abend mit viel Chic und dem gewissen Etwas.

Varieté & Dinner: Mit allen Sinnen genießen

Neben einem anspruchsvollen, aufregenden und faszinierenden Programm aus Show, Musik, Tanz und Akrobatik der Spitzenklasse, darf für den perfekten Abend auch die kulinarische Ebene nicht fehlen. Genießen Sie die Show bei einer guten Flasche Wein, einem prickelnden Glas Champagner oder einem raffinierten Cocktail. Lassen Sie sich von unseren Köchen vom ausgefallenen Snack bis zum erlesenen 3-Gänge-Menü verwöhnen. Für jeden Geschmack und jeden Anlass bieten wir eine hervorragende Auswahl an hochwertigen Speisen.

Zögern Sie nicht lange und genießen Sie bei uns den Luxus der goldenen Zwanziger.

Werden Sie Teil des einzigartigen Flairs im Varieté Wintergarten Berlin.

Ob allein, zu zweit oder im Kreise von Freunden oder Verwandten, Kollegen oder Geschäftspartnern – Sie kommen als Gast und gehen als Freund.

Über das Wintergarten Varieté

Dem Staunen gewidmet: Bestes LiveEntertainment, einzigartiges Ambiente und stilvolle Gastronomie im Wintergarten Berlin. Mitten im Stadtzentrum Berlins – am Puls der Zeit – trifft sich die Welt im glamourösen Flair der Goldenen 20er Jahre. Anspruchsvolle Varieté-Shows mit Akrobatik, Musik, Theater und Tanz treffen auf ein stilsicheres Ambiente und hochwertige Gastronomie. Der Wintergarten Berlin bietet ein Rundum-Paket der schönen Künste. Schon beim Eintritt in den Wintergarten werden die Gäste von der prächtigen Kulisse des Varieté-Theaters in eine andere Welt gezogen. Der mit dunklem Holz, rotem Samt und dem berühmten Sternenhimmel ausgestattete Theatersaal verströmt eine erwartungsvolle Atmosphäre, wie sie für die glamourösen 1920er Jahre bekannt war. Neben einem Programm der Spitzenklasse machen kulinarische Köstlichkeiten den Abend perfekt. Das Angebot reicht von prickelndem Champagner und raffinierten Cocktails über ausgefallene Snacks bis zum erlesenen 3-Gänge-Menü. Für jeden Geschmack und Anlass ist etwas dabei. Der „neue“ Wintergarten steht somit ganz in der Tradition des historischen Vorgängers. Der palastartige Wintergarten des 1880 eröffneten Central Hotels in der Friedrichstraße, damals größtes und luxuriösestes Hotel in ganz Deutschland, bot anfangs nur an den Wochenenden den Rahmen für prunkvolle Fest- und Konzertveranstaltungen. Seit 1888 gab es dann einen regelmäßigen Spielbetrieb mit aufwändigen Varieté-Shows. Bereits 1900 rangiert der Wintergarten unter den ca. 80 Berliner Varietés ganz vorne. 1944, nach 56 Jahren Spielbetrieb, wird das Theater durch einen Bombenangriff zerstört. Zurück bleibt die Legende eines großen Namens: Wintergarten Varieté. Am 25. September 1992 wird dann der Wintergarten Berlin in der Potsdamer Straße mit einer glanzvollen Premiere als Hommage an den alten Wintergarten in der Friedrichstraße neueröffnet. Seitdem bietet das Haus eine (fast) ganzjährige Bespielung mit eigenen Shows und ist zudem an ausgewählten Abenden Spielstätte auch für atemberaubende Gastauftritte in der Reihe „Spotlights“. Vom Time Magazine als Kultur-Tipp für Europa empfohlen, erreicht der Wintergarten auch international ein breites Publikum.

Die aktuelle Show:

Der Wintergarten präsentiert: STAUNEN – Circus of Stars vom 22. August 2018 bis 24. Februar 2019, Mittwoch bis Samstag 20:00 Uhr (Sonntag 18:00 Uhr).

Dem Staunen gewidmet – unter diesem Motto steht die neue Show im Wintergarten Berlin, die am 30. August 2018 Premiere feiert. Der Wintergarten ist besonders stolz, Gastgeber dieser besonderen Show mit ihrer einzigartigen Zusammenstellung der besten internationalen Varietékünstler sein zu dürfen. Wir laden Sie ein, diese Inszenierung von August 2018 bis Februar 2019 zu genießen, zu lachen und zu staunen. Treten Sie ein in diese wunderbare Welt! Verblüffend und atemberaubend, dabei auch skurril und komisch – all das vereint die großartige Show STAUNEN. Die oberste Garde internationaler Varietékünstler beflügelt die Inspiration und bereitet höchstes Vergnügen. Einige der Künstler waren bereits Highlights früherer Wintergarten-Shows, bei anderen ist der Wintergarten stolz, sie zum ersten Mal präsentieren zu dürfen. Das Publikum kann sich also auf allerbeste Unterhaltung voller Superlative freuen. Neben dem Genuss artistischer Höchstleistungen können sich die Gäste auch kulinarisch verführen lassen. Ob ausgefallener Snack oder erlesenes 3-Gang-Menü, ob eine gute Flasche Wein oder ein prickelndes Glas Champagner … der Abend wird unvergesslich. Poesie und kraftvolle Bewegungen beinhaltet die Trapezartistik des Duo Elja. Die Zwillinge Ele und Julia Janke sind seit vielen Jahren erfolgreich und auf den renommiertesten deutschen und internationalen Zirkus- und Varietébühnen engagiert. Was die beiden Kubaner Leosvel und Diosmani am Chinesischen Mast zeigen, wird wohl jeden Gast zum Staunen bringen. Mit Leichtigkeit zeigen die beiden Künstler Artistik der Extraklasse. Für ihre Darbietung wurden sie beim Internationalen Zirkus-Festival von Monte Carlo mit dem Silbernen Clown ausgezeichnet. Der bulgarische Akrobat Encho Keryazov zeigt eine Handstand-Performance, die wahrhaft einzigartig ist. Seine weltweiten Engagements und die Auszeichnungen mit dem Silbernen Clown und dem Publikumspreis, ebenfalls beim Zirkus-Festival von Monte Carlo, sprechen für sich. Mitreißende Musik, flotte Tanzeinlagen und Quick-Change auf höchstem Niveau, hierfür steht das Duo Minasov aus Moskau. Innerhalb kürzester Zeit wechseln sie mehr als 13 Kostüme, die sie aus verschiedenen Mode-Epochen in rasantem Tempo präsentieren. Mit ihrer einzigartigen klassischen Partner-Jonglage sind Strahlemann & Söhne aus Berlin seit vielen Jahren international bekannte und Festival-prämierte Künstler, die auch das Wintergarten-Publikum begeistern werden. Otto Wessely, der ungekrönte König der Comedy-Zauberer, kommt aus Frankreich und bringt mit seiner Erscheinung und seiner skurrilen Komik die Zuschauer weltweit zum Lachen. Andrej Ivakhnenko aus Moskau beeindruckt mit seiner clownesken Erscheinung und einer außergewöhnlichen Choreografie auf dem Schlappseil. Durch den Abend führen wochenweise so unterschiedliche und faszinierende Künstler wie der Meister der Zauberkunst Thomas Otto, der Clown und Pantomime René Bazinet aus Canada, der Schweizer Comedian Massimo Rocchi und die wunderbare Sängerin und Schauspielerin Sophie Berner. Sie spinnen den roten Faden durch die Show und verbinden die verschiedenen Darbietungen der Varietékünstler kurzweilig und höchst vergnüglich miteinander.

Sie haben Fragen?
  1. DatumZeitPersonenanzahl
  2. * Required

English EN French FR German DE Russian RU Spanish ES